Nederlands
Deutsch
English

Willkomen am Airborne Museum 'Hartenstein'

Header Informatiecentrum Header Informatiecentrum Slag om Arnhem

Herzlich willkommen
Informationszentrum 'Airborne at the Bridge'

Vom 31.März 2017 ist  'Airborne at the Bridge' geöffnet für Besucher. Es ist eine Zweigniederlassung vom Airborne Museum und ersätzt das ehemahlige Informationszentrum 'Schlacht um Arnheim'.

Mit phänomenaler Aussicht auf der weltberühmten John Frost Brücke erzählt 'Airborne at the Bridge' die persöhnlichen Geschichten vom britischen Leutnant John Grayburn, vom deutschen Hauptsturmführer Viktor Eberhard Gräbner und vom niederländische Kapitän Jacob Groenewoud die alle an dieser Stelle kämpften und starben während die Schlacht um Arnheim in September 1944.

Öffnungszeitën
Airborne at the Bridge ist täglich geöffnet von 10:00 bis 17:00. Es ist fast ganzjährig geöffnet (nur an Neujahrstag und am 1. Weihnachtstag ist Airborne at the Bridge geschlossen) und befindet sich an der Rijnkade 150.

Eintritt
Airborne at the Bridge ist kostenlos zugängig.

Rijnkade 150
6811 HD Arnhem
+31 (0)26 333 7710
info@airbornemuseum.nl


Weitere Informationen finden Sie auf www.airborneatthebridge.nl

 

Informatiecentrum

News
Airborne at the Bridge

Neuer Pavillion Schlacht um Arnheim März 2017 eröffnet

Vorbereitungen neuer Pavillion 'Airborne at the Bridge' in vollem Gange

 

>> Mehr lesen

3D ERLEBNIS NEUER PAVILLION SCHLACHT UM ARNHEIM WIRD IN 2017 GEÖFFNET

Der neue Pavillon Schlacht um Arnheim bringt der Besucher in der Mitte der Kämpfe zwischen den britischen und deutschen Truppen bei der Rheinbrücke in Arnheim in September 1944. Das geschieht in einer 3D Film Version die geignet gemacht wurde für Oculus Rift, eine Brille die entwickelt wurde für Gamer für virtuelle Bilder der Realität in 3D.

>> Mehr lesen

Nieuwe Zondagen



Bestel online tickets